Mannheimer ERC e.V.

Fördergruppen  

Bewegungsbegabte Kinder aus dem Anfängertraining, die die Freude am Eiskunstlaufen entdeckt und die Lust auf "mehr" haben, werden in kleineren Gruppen, den so genannten Fördergruppen, zusammengefasst und in Kooperation mit dem Landes-Stützpunkt Eiskunstlauf von Eiskustlauftrainern an leistungsorientiertes Training herangeführt.

 

Das bedeutet, dass das Eiskunstlauf-Training intensiviert und durch gezieltes Training außerhalb der Eisfläche ergänzt wird, und zwar durch Ballett-Unterricht und Athletik-Training. 

 

Im Landesleistungszentrum Eissport gibt es einen eigenen  Ballett- und einen Kraftraum, also alles bequem an einem Ort. 

Eiskunstlaufen

Trainingszeiten:

Montags:       15.50 Uhr bis 16.40 Uhr Eistraining & 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Ballett

Dinstags: 15.50 Uhr bis 16.40 Uhr Eistraining 

Freitags:           16.00 Uhr bis 16.50 Uhr Eistraining & 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Athletik

Für die Teilnahme an einer Fördergruppe muss zusätzlich zur Mitgliedschaft im MERC ein eigener Vertrag geschlossen werden.